Referenzen

Referenzen

Mediclin AG, Offenburg

Jens Breuer, Finanzvorstand 

Die Dr. Lutz GmbH hat nach der Neuordnung unseres betrieblichen Versorgungswerkes im Jahre 2000/2001 auch die laufende Betreuung / Administration übernommen. Hierzu zählen die versicherungsmathematischen Bewertungen einer Pauschaldotierten Unterstützungskasse und einigen Einzelzusagen nach steuerlichen (§§ 4d und 6a EStG), handelsbilanziellen (BilMoG) und internationalen Grundsätzen (IFRS).

Neben der laufenden Betreuung unserer kongruent rückgedeckten Unterstützungskasse mit den üblichen monatlichen Geschäftsfällen fungiert die Dr. Lutz GmbH als Schnittstelle zum Rückdeckungsversicherer. Hervorzuheben ist, dass Herr Dr. Lutz bei Bedarf stets ansprechbar ist, wenn es um spezielle Fälle oder Fachfragen bezüglich der bAV geht. Hier erhalten wir schnelle und vor allem kompetente und rechtssichere Auskünfte. 

SFBA AG, Glienicke/Nordbahn

Sabine Wilcke, Vorstand

Die Dr. Lutz GmbH betreut seit über zehn Jahren die GGF-Pensionszusagen unserer Kunden versicherungsmathematisch (Erstellung der Bilanzgutachten) und prüft regelmäßig Änderungserfordernisse nach arbeits-, steuer- und insolvenzrechtlichen sowie betriebswirtschaftlichen Grundsätzen. Damit erfüllen diese Pensionszusagen immer die rechtlichen, insbesondere steuerrechtlichen Anforderungen. Das bedeutet Rechtssicherheit für unsere Kunden und wir, die SFBA AG, www.sfba-ag.de, sind mit der unkomplizierten, reibungslosen Abwicklung der Dienstleistungen der Dr. Lutz Gesellschaft für Pensionsmanagement mbH sehr zufrieden.

Frischleder Versicherungsmakler GmbH, Köln

Bernd Frischleder, geschäftsführender Gesellschafter

Wir als Makler bieten unseren Kunden u.a. auch bAV-Lösungen für Mitarbeiter, Führungskräfte  und (Gesellschafter-) Geschäftsführer. Dabei nutzen wir seit vielen Jahren die sehr praxisorientierte Kommentierung der Dr. Lutz Gesellschaft für Pensionsmanagement mbH zu aktuellen arbeits- und steuerrechtlichen Entscheidungen und Verlautbarungen (DLPQ – Dr. Lutz Pensionsmanagement Quarterly). Außerdem steht uns die Dr. Lutz GmbH zu allen arbeits- und steuerrechtlichen Fragen und komplexen Problemstellungen der betrieblichen Altersversorgung sowie für die versicherungsmathematischen Bewertungen (Bilanzgutachten) zur Verfügung.

Württembergischer Landessportbund, Stuttgart

Heinz Mörbe, Hauptgeschäftsführer

Gerade Unternehmen im Non-Profit Sektor sind in regelmäßigen Abständen aufgefordert, die Finanzierung von betrieblichen Sozialleistungen zu überprüfen und ggf. zu optimieren. Entsprechende Analysen und Empfehlungen der Dr. Lutz Gesellschaft für Pensionsmanagement mbH haben uns darin bestärkt, unsere Altersversorgungsrichtlinien komplett neu zu ordnen und – sowohl aus Arbeitgeber- wie auch aus Arbeitnehmersicht – den aktuellen Anforderungen anzupassen. 

Auto Schumacher GmbH, Engelskirchen

Wolfgang Marxen, geschäftsführender Gesellschafter

Die Dr. Lutz Gesellschaft für Pensionsmanagement mbH erstellt unser jährliches versicherungsmathematisches Bilanzgutachten zu den bestehenden Pensionsverpflichtungen (Arbeitnehmer und Geschäftsführung). Daneben nutzen wir die Beratung zu arbeitsrechtlichen Fragestellungen (Fortentwicklung der Versorgungsvereinbarung, Fragen der Versorgungsberechtigten zu ihrer Altersversorgung etc.), also eine ganzheitliche Betreuung unseres betrieblichen Versorgungswerkes.

S + R Schumacher, Suckow und Ramisch Partnerschaftsgesellschaft mbB, StB und StbV, Düsseldorf

Stefan Schumacher, Steuerberater 

Wir arbeiten seit über 10 Jahren mit Dr. Lutz zusammen. Er unterstützt uns und unsere Mandanten bei Einrichtung von GGF-Pensionszusagen, Bewertungen der Pensionsrückstellungen (Bilanzgutachten), Anpassungen/ Neuordnungen der Zusagen bei veränderten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sowie Übernahme/Übertragung der Pensionszusagen. Diese Dienstleistungen der Dr. Lutz Gesellschaft für Pensionsmanagement mbH werden nicht nur mit hoher Kompetenz, sondern grundsätzlich auch sehr kurzfristig bearbeitet.

J. Müller AG, Brake

Bernd Kempendorf, Personalleiter

Die Dr. Lutz GmbH betreut unsere betrieblichen Versorgungsordnungen ganzheitlich seit über 10 Jahren. Dazu gehören die versicherungsmathematischen Bewertungen für Steuer- und Handelsbilanz der Pensionen, Überbrückungsgelder, Jubiläumszusagen und Altersteilzeitverpflichtungen, Vorausberechnungen über ein bis fünf Jahre, Teilungsordnung zum Versorgungsausgleich etc. - Diese Dienstleitungen werden immer sehr unbürokratisch und kurzfristig erledigt. Wir schätzen die Dr. Lutz GmbH insbesondere für die fachliche Beratung bei der Weiterentwicklung unserer bAV-Tarif-Verträge, ebenso in bAV Fragen zu Unternehmensspaltungen und Akquisitionen.

Dr. Dornbach Treuhand GmbH, Bad Homburg

Peter Henning, Steuerberater, geschäftsführender Gesellschafter

Wir nehmen die Dienstleistungen und das bAV-knowhow der Dr. Lutz GmbH für unsere Mandanten schon seit vielen Jahren insbesondere im Bereich GGF-Versorgung in Anspruch: versicherungsmathematische Bilanzgutachten (EStG und BilMoG), Ermittlung der ratierlich erdienten Anwartschaften (past-service) bei Neuordnung/Kürzung der Pensionszusagen, Übertragung der betrieblichen Altersversorgung bei Betriebsabspaltung, Behandlung der Pensionszusagen bei Veräußerung der Gesellschaftsanteile etc.